Liebe Kirmesfreundinnen und Kirmesfreunde,

die letzten Monate haben dafür gesorgt, dass es um die Veranstaltungen in unserem Ort sehr ruhig geworden ist. Bis auf einige wenige Ausnahmen, wie die Autokonzerte im Sommer 2020 der Schützenbruderschaft oder die Konzertbiergärten der OpenStage Flittard in diesem Sommer, ließen die hohen Schutzvorkehrungen zur Vermeidung der Ausbreitung des Coronavirus, leider keine gewohnten Veranstaltungen zu. Dies galt auch für die Kirmes im vergangenen Herbst 2020. Diese fiel zwar nicht aus, da neben einer Erntedankmesse auf dem Schützenplatz eine digitale Kirmes stattfand. Mit rund acht Stunden Konzerten, die online übertragen wurden, sowie einer Übertragung des Schürreskarrenrennens wurde zumindest ein wenig Kirmesgefühl verbreitet. Wer sich die Aufnahmen noch einmal ansehen möchte, der findet diese bei dem Partner der OpenStage Flittard auf www.dringeblieben.de . Dort sucht Ihr am besten einfach nach „OpenStage Flittard“ und unter den hochgeladenen Videos nach „Kirmes“.

Nun aber zu der anstehenden Kirmes 2021. Der Vorstand der Brav Junge und Mädcher von 1948 e.V. tagte am 25.08.2021 und wog ausgiebig die Möglichkeiten ab. Heraus kam unter der Berücksichtigung der aktuellen Coronaschutzverordnung das nun folgende Konzept, welches nun auch umgesetzt werden soll, solange die zum Veranstaltungszeitpunkt gültige Coronaschutzverordnung dies weiterhin zulässt.

Wir werden eine Kirmes in einem etwas abgespeckten Rahmen stattfinden lassen. Statt der gewohnten drei Tage, werden in diesem Jahr nur zwei Tage gefeiert werden können. Die Grundvoraussetzung für die Durchführung ist die sogenannte 3G Regel. Dabei ist für alle die unsere Kirmes besuchen wollen unbedingt Folgendes zu beachten:

Es gilt während der gesamten Veranstaltung die sogenannte „3G-Regel“.
Der Zutritt zum gesamten Veranstaltungsgelände kann nur erfolgen, wenn eines der drei „G“ erfüllt ist.
Dazu ist eines der folgenden Dokumente am Einlass und während der gesamten Veranstaltung auf Nachfrage vorzuweisen:
1. Einen Nachweis über die vollständige Impfung gegen das Coronavirus (entweder in Papierform oder in einer App wie der „Corona-War-App“ oder der „CoV-Pass-App“, sowie in einer anderen digitalen Form) in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis.
oder
2. Einen amtlichen Nachweis über die vollständige Genesung nach einer Infizierung mit dem Coronavirus in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis.
oder
3. Einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Die sogenannten „Bürgerschnelltests“ reichen als Testnachweis nicht aus. Der Zutritt zum Gelände kann nur mit einem negativen PCR-Test in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis erfolgen.
Ausgenommen sind Kinder bis zum 6. Lebensjahr sowie Kinder und Jugendliche vom 6.-16. Lebensjahr. Die zuletzt genannte Gruppe kann durch das Vorzeigen des Schülerausweises die Negativität nachweisen, da man durch die regelmäßigen Testungen in der Schule von einer weiteren Testung absehen kann.

Jeder der eines der 3Gs nachweisen kann, kann an dem Geschehen an und in der Schützenhalle, sowie auf der angrenzenden Festwiese teilnehmen. Um die 3Gs zu kontrollieren, wird während der beiden Festtage am 02.&03.10.2021 der Zugang nur über das Tor der Miltzstraße, neben dem Kindergarten, möglich sein. Der Zutritt zur Kirmesfestwiese, der Spielplatzanlage und dem gesamten Sonntagsprogramm ist natürlich trotzdem kostenlos.

Traditionell werden am 02.10.2021 ab 10 Uhr die Treckerfreunde Flittard eine Tour durch Flittard fahren, um die Kirmes einzuläuten. Ab 14 Uhr beginnt der Einlass für die Oktoberfestkirmes. Auf der Festwiese wird dann um 15 Uhr der Zacheies ausgegraben und in die Halle getragen. Dort erwartet euch ein Nachmittags- und Abendprogramm, das sich wirklich sehen lassen kann. Insgesamt drei Bands sorgen für in Summe rund sieben Stunden Livemusik. Dabei sind in diesem Jahr wie auch in den Jahren zuvor die „Jauchzaaa“ auf der Bühne. Neben traditionellen Oktoberfestklängen spielen sie auch Partyhits, die zum Feiern animieren. Aus den musikalischen Flittarder Reihen werden die Bands „Kleefuß“ und „Zesamm‘“ auftreten. Zwischen den Auftritten und nach der Livemusik wird ein DJ euch nochmal einheizen.

Wer mit uns auch das Oktoberfest in der Schützenhalle feiern möchte, kann ab dem 20.09.2021 online unter der Emailadresse Tickets.Oktoberfest@gmail.com und ab dem 21.09.2021 im Laden „Art and Hair Ralf Kleefuß“ in der Evergerstraße 10, Karten kaufen. Der Kartenpreis für alle ab 15 Jahre beträgt 15€. Kinder und Jugendliche bis einschließlich dem 14. Lebensjahr zahlen keinen Eintritt.

Am Sonntag, den 03.10.2021 beginnen wir mit der traditionellen Erntedankfestmesse auf dem Schützenplatz. In der heiligen Messe möchten wir vor allem den Lebenden und Verstorbenen der Brav Junge und Mädcher gedenken. Im Anschluss erwartet euch das Hahneköppen, bei dem der Hahnenkönig 2021 ermittelt wird. Sobald der Hahnenkönig ermittelt ist, startet das Schürreskarrennen durch Flittard. Hierzu werden auch noch Teilnehmer gesucht. Wer also schon immer einmal mit einem oder einer TeampartnerIn und einer Schubkarre um Ruhm und Ehre durch Flittard laufen wollte, der darf sich gerne unter der Rufnummer 0221-9661216 oder per Mail an Schuerreskarrenrennen.flittard@gmail.com melden. Nachdem die Läufer wieder in der Schützenhalle angekommen sind, feiern wir bei Livemusik weiter und werden zu später Stunde den Zacheies wieder begraben.

Wir, die Brav Junge und Mädcher, freuen uns schon sehr auf euren Besuch und hoffen, dass Ihr zahlreich zur ersten großen, öffentlichen Traditionsveranstaltung in Flittard seit 1,5 Jahren erscheint. Bitte beachtet, dass Ihr eines der oben genannten 3Gs erfüllt, damit ihr problemlos mit uns feiern könnt.

Bis dahin bleibt bitte alle gesund, bewerbt die Kirmes in euren Kreisen und schaut vorbei, wenn es wieder heißt: „DIE KIRMES LEBT!!!“.

Eure Brav Junge und Mädcher von 1948 e.V.

Einladung zur Flittarder Kirmes 2021

Flittarder Kirmes 2021

Die Vereinigung „Brav Junge“ 1948 e.V. lädt zur Kirmes in Köln Flittard ein.

Von Samstag, den 2. Oktober bis Sonntag, den 3. Oktober 2021.

Auf dem Programm steht:

Samstag, 2. Oktober – Oktoberfestkirmes

10:00 Uhr Treffen der Treckerfreunde bei Hubert Hellendahl
14:00 Uhr Einlass [Schützenplatz Zugang Miltzstraße]
15:00 Uhr Ausgrabung des Zacheies auf dem Schützenplatz anschl. Live-Musik
Eintritt: 15,- € [für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei]

Sonntag, 3. Oktober

[Eintritt frei!]
09:30 Uhr Hl. Messe für die Lebenden & Verstorbenen der „Brav Junge“ 1948 e.V. und der Ortsgemeinschaft auf dem Schützenplatz
anschl. Traditionelles Hahneköppe und Schürreskarrenrennen
Nach dem Rennen Live-Musik

Zum Ausklang der Kirmes findet die Beerdigung des Zacheies statt.

Es gilt während der gesamten Veranstaltung die sogenannte „3G-Regel“.

Der Zutritt zum gesamten Veranstaltungsgelände kann nur erfolgen, wenn eines der drei „G“ erfüllt ist. Dazu ist eins der folgenden Dokumente am Einlass und während der gesamten Veranstaltung auf Nachfrage vorzuweisen:

1. Einen Nachweis über die vollständige Impfung gegen das Coronavirus (entweder in Papierform oder in einer App wie der „Corona-Warn-App“ oder der „CoV-Pass-App“, sowie in einer anderen digitalen Form) in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis.

Oder 2. Einen amtlichen Nachweis über die vollständige Genesung nach einer Infizierung mit dem Coronavirus in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis.

Oder 3. Einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.

Die sogenannten „Bürgerschnelltests“ reichen als Testnachweis nicht aus. Der Zutritt zum Gelände kann nur mit einem negativen PCR-Test in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis erfolgen.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021

Liebe Mitglieder der Brav Junge,

Am Mittwoch, dem 25. August 2021 findet um 19:30 Uhr
auf der Flachbahn eine Jahreshauptversammlung statt.

Tagesordnungspunkte

  • Begrüßung
  • Totenehrung
  • Rechenschaftsbericht 2020
  • Kassenbericht Kassenprüfer
  • Entlastung Vorstand
  • Haushaltsvorschlag für 2021
  • Aktuelles in Coronazeiten
  • Verschiedenes

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.
Der Vorstand der Brav Junge

Flittarder Kirmes 2019

Von Freitag, dem 4. bis zum Sonntag, dem 6. Oktober veranstaltet die Vereinigung „Brav Junge! 1948 e.V. die Kirmes in Flittard.

Das Programm sieht wie folgt aus:

Freitag, 4. Oktober 2019 – Eintritt frei:
16:30 Uhr Treffen der Brav Junge und Mädcher in der Gaststätte „Flittarder Hof“
18:00 Uhr Hl. Messe für die Lebenden & Verstorbenen der „Brav Junge“ 1948 e.V.
19:30 Uhr Ausgrabung des Zacheies mit allen Kindern auf dem Schützenplatz
20:00 Uhr Kinder-Mini-Playback-Show – Moderation: Werner Schorn (Anmeldung unter: 0151 / 23 66 53 22
21:00 Uhr Traditionelles „Hahneköppe“ mit DJ Markus Hammer

Samstag, 5. Oktober 2019:
Oktoberfestkirmes
Einlass: 15:00 Uhr – Beginn: 16:00 Uhr
Eintritt 13,- €

Sonntag, 6. Oktober 2019:
09:30 Uhr Startaufstellung zum Schürreskarrenrennen, „Narrenburg der Flittarder KG“, nach dem Rennen Siegerehrung in der Schützenhalle mit Frühschoppen und Tanz
13:30 Uhr Es spielt der Alleinunterhalter Martin Küpper
15:00 Uhr Antaria Zirkusshow

Zum Ausklang findet die Beerdigung des Zacheies in der Festhalle statt.

70 Jahre Vereinigung „Brav Junge“ 1948 e.V.

Von Freitag, dem 28. bis Sonntag, dem 30. September 2018 wird dieses Jubiläum mit einer großen Kirmes gefeiert!

Kirmes-Plakat 2018

Das Programm sieht in diesem Jahr wie folgt aus:

Freitag, 28. September 2018
16.30 Uhr Treffen der Brav Junge un Madcher in der Gaststatte ,,F|ittarder H01’-“
18.00 Uhr HI. Messe fUr die Lebenden & Verstorbenen der ,,Brav Junge“ 1948 e.V.
19.30 Uhr Ausgrabung des Zacheies mit allen Kindern auf dem Schtitzenplatz
20.00 Uhr Kin er-Minl-Playback-Show | Moderation: Werner Schorn | Anmeidung unter: 0151-23665322
21.00 Uhr Traclitionelles ,,Hahnek6ppe“ mit DJ Harn; aus Holland

Samstag, 29. September 2018 – Oktoberfestkirmes
Schützenhalle Köln-Flittard
Einlaß: 15.00 Uhr | Beginn: 16.00 Uhr
Eintritt: 13,- €
JAUCHZAAA & „Pures Glück, „Sommerwind“ und DJ Ingo Bingo

10:00 Uhr Treffen der Treckerfreunde bei Hubert Hellendahl

Sonntag, 30. September 2018
09.00 Uhr Startaufstellung zum Schiirreskarrenrennen, ,,Narrenburg der Flittarder KG“. Nach clem Rennen Siegerehrung in der Schiitzenhalle mit Fr|‘.1hsch0ppen+Tanz.
12.00 Uhr Es spielt der Alleinunterhalter Martin Kilpper mit Festkommerz und zum Auskiang findet die Beerdigung des Zacheies in der Festhaile mit DJ Markus Hammer statt.

Fotos von der Kirmes 2017 gesucht…

Diese Seite lebt unter anderem von den Erinnerungen an die Flittarder Kirmes und somit auch von den Fotos…

Wenn Ihr also Fotos von der diesjährigen Kirmes habt, die Ihr gerne mit uns und anderen teilen möchtet, dann meldet Euch doch bei uns.
Entweder in einem Kommentar (hier unten) oder per Mail an: info@bravjunge.de

Wir freuen uns schon jetzt auf Eure Fotos!

Einladung „Mer singe zesamme …“

Liebe Freunde,

gemeinsam singen liegt nicht nur einfach im Trend, es sorgt tatsächlich für gute Laune und fröhliche Stimmung.
Wir laden Euch ein, dies in einem Liederabend mit dem Musikcorps Köln-Flittard am 20.10.2017 ab 19:00 Uhr in der Flittarder Schützenhalle zu erleben.
Unter dem Motto
„Mer Singe zesamme …“
werden wir Kölsche Lieder, Schlager und traditionelle Volksmusik gemeinsam zum Besten geben.
Am besten Ihr bringt noch Freunde mit. Der Eintritt ist natürlich frei.
Für das leibliche Wohl ist wieder gesorgt.

Wir freuen uns auf Euch

Freundliche Grüße
Christoph und Marion Schmitz
Königspaar

St.Seb. Schützenbruderschaft Köln-Flittard gegr. 1594 e. V.